Vereinslokal Hotel Belvoir, Rüschlikon
Vereinslokal Hotel Belvoir, Rüschlikon
Vereinslokal Rest. Golden Thail, Thalwil
Vereinslokal Rest. Golden Thail, Thalwil

2. Plausch-Jassturnier mit Fussballclub Thalwil

Schieber-Preisjassen mit zugelostem Partner – einfache Regeln

 

Termin:         wird noch bekannt gegeben (findet im Frühling 2020 statt)

Ort:                Clubhaus Fussballclub Thalwil (FCT)

                       Ochsenrainstrasse 29, 8800 Thalwil

Zeit:               Registration ab 16.00 Uhr, Spielbeginn 17.00 Uhr

Einsatz:          wird noch bekannt gegeben, inklusive Nachtessen, ohne Getränke

Preise:            Barpreise

Anmeldung:    an jassclubkilchberg@gmail.com oder Tel. 079 640 18 17

                      

Ablauf:           17.00 Uhr Begrüssung

                       Spiel 1. und 2. Passe à je 12 Spielen

                       Nachtessen

                       Spiel 3. und 4. Passe à je 12 Spielen

                       Preisverteilung

Rückschau:

Das 1. Plausch-Jassturnier mit dem Fussballclub Thalwil war ein voller Erfolg!

 

Der FC Thalwil und der Jassclubs Kilchberg haben am 17. Mai 2019 zu einem Schieber-Plausch-Turnier ins Clubhaus des FC Thalwil eingeladen. Organisiert wurde es von den Altveteranen des FC Thalwil sowie dem Spielleiter des Jassclubs Kilchberg. 54 Teilnehmer – Mitglieder des FC Thalwil und Mitglieder der drei Jassclubs Fidelio und Alte Garde aus Thalwil sowie dem Jassclub Kilchberg – kamen in das schöne, neue Bijou Clubhaus.

 

Der Empfang der Gäste war herzlich, und bald wurde bei 4 Passen à 12 Spiele um den Turniersieg gekämpft. Schön zu sehen, wie populär dieser Sport noch immer ist. Nicht nur ältere Semester sondern auch junge Leute hatten Freude an diesem Jassturnier in lockerer Atmosphäre. Auch «Freizeitspieler», die vielleicht sonst nur in der Familie jassen, kamen und hatten Spass, sich einmal an einem Turnier zu messen.

 

Nach den ersten zwei Passen hat die Küchenbrigade, Michi Blickenstorfer und seine fleissigen Helferinnen, ein schmackhaftes 3-Gang-Menü mit tollem Service aufgetischt. Man fühlte sich wie zu Hause!

 

Nach den zweiten zwei Passen kam es zur Preisverleihung: Der glückliche Gewinner kam mit 4'164 Punkten auf Platz 1, heisst Martin Philippi (Bild Mitte) und ist Mitglied im Jassclub Kilchberg. Der 2. Platz ging an Peter Weber, Veteran des FC Thalwil, mit 4‘093 Punkten, und auf Platz 3 kam mit 4‘063 Punkten Syliva Grimm, Mitglied vom Jassclub Fidelio und Jassclub Kilchberg.

 

Es zeigt sich, Kartenglück gehört natürlich immer dazu, und ist es gepaart mit Können, macht es doppelt so viel Spass. Das eine geht nicht ohne das andere. Das macht das Spiel auch so spannend oder manchmal halt auch nervig.

 

Die Stimmung auf alle Fälle war sehr gut - ein äusserst unterhaltender und angenehmer Abend, an dem auch viel gelacht wurde. Vielleicht wird auch die eine oder andere Freundschaft entstehen. Einige Personen haben sogar schon angefragt, ob es zu einer 2. Auflage in diesem tollen Clubhaus kommen wird.

Nach so einem Erfolg wird dies sicherlich bald von den Organisatoren diskutiert werden. Ein so gelungener Abend ohne Wenn und Aber muss wohl wiederholt werden!